Pferdezucht
von Worrenberg
Portrait
Zuchtstuten
Zuchthengste
Erfolge
Anpaarungen aktuell
Youngster
Sportpferde
Erinnerungen
Impressionen
Zucht und Ausbildungsstall
Referenzen
Links
Kontakt
Home
 Callistus
 von Worrenberg 
03.07.2006
 Couleur
 Rubin
 Cordalmé Z  Cor de la
  Bryére
 Aleska Z
 El.
 Grannuschka
 Grannus
 El. Rumina
 J. Anuberth  Ladalco  Ladykiller
 Zala H
 Ganubertha  Joost
 Anubertha
Getreu diesem lateinischen Namen ("Der Schönste") ist dieses Hengstfohlen unserer bis in den höchsten Sport erprobten Stute J. Anuberth hochedel ausgefallen. Ein Fohlen das nicht nur durch seine überragende Abstammung seines Gleichen sucht. Nur eine Verletzungspause konnte seinen Vater Couleur Rubin und Ludger Beerbaum vorübergehend daran hindern den ganz grossen Springsport der Welt vollends zu erobern. Callistus von Worrenberg ist damit der Halbbruder der Stute Cantus Anuberth mit einer Lebendsgewinnsumme von mehr als 150'000 Euro und von Cuberth von Worrenberg (teuerstes Auktionsfohlen der Schweiz 2005). Wir freuen uns, dass es gelungen ist Typ und Leistung auf höchstem Niveau zu vereinen.
 Dea
 von Worrenberg
 
07.03.2006
 Diamond
 Hit
 Don Schufro  Donnerhall
 Fiesta
  El. Loretta  Ramino
 Lassie
 Grosso's
 Erbin
 Grosso Z  Goliath II
 Füchsin
 Percienne  Parade-
 marsch
 Asti
Den Namen dieses Stutfohlens war uns nach den ersten Tritten im Freien klar. Dea stammt aus dem lateinischen und heisst Göttin. Schöner umschreiben kann man das Auftreten dieses Fohlens nicht. Anmut, Schönheit, Charme und das gewisse Etwas, alles Attribute welches Dea von Worrenberg mit einer Göttin verbinden. Dieses wunderschön gezeichnete und gross linierte Stutfohlen stammt von einem der derzeit begehrtesten Dressurvererbern ab; Diamond Hit hat uns im Worrenberg dieses Jahr bereits das zweite Mal die Ehre gegeben. Mit dem Muttersvater
Grosso Z haben sich hier zwei bedeutende Vererber Deutschlands die Hand gegeben und was ganz tolles geschaffen!
 Aquino
 von Worrenberg
 
28.05.2006
 Aquilino  Argentinus  Argentan
 Dorle
 Journesse  Zeus
 Juliane III
 Landing
 Flame
 Cor de
 la Bryère
 Rantzau
 Quenotte
 Early
 Fire
 Literat
 Titanin
Wir freuen uns! Mit ihrem vierten Fohlen in unserem Zuchstall vermag unsere Lieblings Stute Landing Flame nahtlos an die Qualität der drei letzten Top Fohlen (2 mal Auktionsspitzen der Schweiz) anzuknüpfen. Aquino von Worrenberg ist ein sehr edles, unendlich langbeiniges und wunderschön aufgemachtes Hengstfohlen aus dem Argentinus Sohn Aquilino. Aquilino ist selber in der Schweiz von Frau Senn bis zur GP Dressur Reife gefördert und gehört zudem in Deutschland zu den aktuell 5% besten Springbvererbern. Ein Doppelvererber auf höchstem Niveau.
 Dacapo
 von Worrenberg 
20.06.2006
 Diamond
      Hit
 Don Schufro  Donnerhall
  Fiesta
  El. Loretta   Ramino
  Lassie
 Editha  Welt Hit II  Weltmeyer
 Cileste
 Elise II  Waikato
 Elise
Die Kombination Diamond Hit x Welt Hit scheint echt DER HIT zu sein! Der kleine Fratz zeigt alles was man sich als glücklicher Pferdezüchter nach einer Geburt von einem Fohlen nur Wünschen kann. Nebst einem brandaktuellen und durchgezüchteten Leistungspedigree bringt Dacapo von Worrenberg auch einen Typ mit, der seines gleichen sucht. Korrekt auf seinen langen Beinen stehend verzaubert er durch seine wunderschöne Halsung und seine obere Linie. Dieser Diamond Hit Sohn aus einem der besten Mutterstämme Oldenburgs hat das Zeug ein ganz Grosser zu werden! Den ersten Beweis seines Potenzials hat Dacapo von Worrenberg bereits erbracht: Anlässlich der Selektion für die 13. Suisse Elite Fohlen Auktion Frauenfeld konnte sich das Hengstfohlen im zarten Alter von 8 Tagen bereits als Reserve Champion der Hengstfohlen feiern lassen. Zudem wurde er ins Lot der Auktion aufgenommen und konnte sich mit überragenden Noten für das Championat der besten Fohlen der Schweiz in Avenches qualifizieren.
 Cormint
 von Worrenberg 
13.06.2006
 Camelot  Capitol I  Capitano
  Folia
 Oria  Sacramento
 Song XX
 Hymira
 Luca  Julio
 Mariner XX
 Blakeney
 Set Free
 Valerie  Romino
 Fumarin
Das wunderschön aufgemachte und blütige Hengstfohlen in der gewünschten dunklen Jacke begeistert vom Fleck weg. Neugierig und aufgeweckt zeigt er bereits jetzt den unverwechselbaren Charme seiner Mutter Luca. Die Bezirksprämienstute aus Holstein hat mit Cormint nun bereits ihr 6. Fohlen auf der Welt. Sein Vater ist der hochinteressant gezogene Capitol x Sacramento Song XX Sohn Camelot, der selber bis auf Stufe S erfolgreich war und in der Schweiz durch seinen tollen Zuchtwert Springen auffällt.
 Vanja
 von Worrenberg 
26.06.2006
 Van the
 Man
 Fürst Heinrich   Florestan I
  Dawina
  St. Pr. /
  El. St. Viarelle
  Volturno
  Inka
 Galoupee  Grosso Z  Goliath II
 Füchsin
 Anke  Argentan
 Wapita
Wir freuen uns Ihnen mit Vanja von Worrenberg unser erstes Stutfohlen mit Jahrgang 2006 präsentieren zu dürfen. Mit Spannung und viel Euphorie hat man die ersten Nachkommen vom Körsieger Oldenburg 2004 Van the Man erwartet. Die hoch gesteckten Erwartungen scheinen bei Vanja von Worrenberg vollends gerechtfertigt gewesen zu sein. Das schwarzbraune, sehr langbeinige und mit einem unübertrefflichen weiblichen Charme ausgestattete Stutfohlen begeistert vom Fleck weg.
 Congrosso
 von Worrenberg 
März 2003
 Contendro I  Contender  Calypso II
 Gofine H
 Bravo HSP  Reichsgraf
 Ofarim H
 Galoupee  Grosso Z  Goliath II
 Füchsin
 Anke  Argentan
 Wapita
Kaum zuhause bekam eines unser ersten Zuchtprodukte aus dem Stall Worrenberg bereits eine neue Besitzerin. Die wenigen Tage die er jetzt bei uns stand hat er demnach nicht nur uns durch seine Schönheit, seinen Charakter, seinen Takt und seine drei deutlich überdurchschnittlichen Grundgangarten begeistert. Wir wünschen der neuen Besitzerin alles Glück mit Congrosso von Worrenberg und es freut uns, dass Sandra die weitere Entwicklung dieses Youngsters mitbegleiten und unterstützen darf.
 Quitan
 von Worrenberg 
22.03.2006
 Quite
 Capitol
 Quidam de
 Revel
 Jalisco B
 Dirka
 U-Capitola  Capitano
 Folia
 California  Caletto I  Cor de
 la Bryère
 Deka
  Ligitte  Liguster
 Gitte II
Unser vielversprechendes Hengstfohlen Quitan von Worrenberg konnte auf ein auch in der Schweiz bekanntes Gestüt nach Deutschland verkauft werden. Der Gestütsleiter von Albführen, Norbert Paul, hat sich diese Nachwuchshoffnung gesichert. Uns freut auch, dass Quitan trotz dem Verkauf nach Deutschland einen Schweizer Brand bekommt. Wir wünschen dem Gestüt viel Glück mit diesem tollen und hoch interessant gezogenen Hengstfohlen.
 Corbea
 von Worrenberg 
29.02.2004
Corrado I  Cor de la
 Bryère
 Rantzau
 Quenotte
 Soleil Schi.  Capitol I
 Kürette
 Luca  Julio
 Mariner XX
 Blakeney
 Set Free
 Valerie I  Romino
 Fumarin
 Florestino
 von Worrenberg
25.02.2006
 Florestan  Fidelio  Furioso II
 Laura
 Raute  Rheingold
 Gode
 Dayreen  Di Versace  Davignon
 Marschfee
 Franziska  Foxtrott
 Partou
Die Besitzer der Stute Dayreen sind vom super hübschen Florestan Hengstfohlen Florestino von Worrenberg genau so begeistert wie wir und haben ihn schnell entschlossen gekauft. Wir wünschen den neuen Besitzern viel Glück zur Stute und dem Fohlen und sind überzeugt, dass beide ihren Weg gehen werden und uns gemeinsam noch viele schöne Stunden bescheren werden.